Google macht Kampagne

Vielleicht schon etwas zu spät und natürlich nicht ganz uneigennützig, hat Google eine Kampagne gegen dieses Verlags-GEZ, Mimimimi-wirhabenAngsvormInternet-Kuschelprämie, Wir sinddochsowichtig-Subvention, dämliche Leistungsschutzrecht gestartet.

Und weil ich schon die Forderung der Herren Verleger nach diesem Leistungsschutzrecht für eine heftige Unverschämtheit halte, weise ich deshalb auch auf Googles Kampagne hin! Jawollja! Verteidige dein Netz

Wer es allerdings etwas ausführlicher (und vielleicht auch „objektiver“) mag, kuckt am besten auch mal bei der Initiative gegen ein Leistungsschutzrecht vorbei. Da gibt’s eine Menge Argumente gegen diesen Unsinn nachzulesen:

IGEL-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen? Dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken