Wochenstart. Mit Jazz.

Manu Katché ist ein toller Schlagwerkbediener. Und die sind mir genreübergreifend sowieso immer die Liebsten! Im Jazz kommen dann noch die Saxophonisten dazu und in der restlichen Musik ist es dann meist die Gitarre, welche mir ein Lächeln entlockt. Aber über alle Genres hinweg, sind es vor allem die Trommler, die mich immer begeistern.

Auch wenn er laut Wikipedia seinen Schwerpunkt im Bereich Rock/Pop hat, so kenne ich Herrn Katché vor allem durch den Jazz. Aufgefallen ist er mir nämlich zuerst als Trommler für Jan Garbarek – dass Manu Katché seit “So” auch Peter Gabriels Leibtrommler ist, habe ich erst sehr viel später mitbekommen. Und wer für Peter Grabriel trommeln darf, ist sowieso musikalisch geadelt…. ;o)
Starten wir also mit dem Schlagzeuger Manu Katché (und ein paar anderen) in diese Woche:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen? Dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken