Wochenstart mit Jazz

Bei mir ist zur Zeit mal wieder “Gwerch”1.

Und wenn man dann das Gefühl bekommt, sich gerade selber zu überholen, sollte man unbedingt versuchen, alles lieber langsam anzugehen….

 
  1. Gwerch, fränkisch: Stress, Hektik, Durcheinander []
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen? Dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken