Heute vor 19 Jahren!

herzIm Gegensatz zu heute war der 28. Februar 1995 ein echt saukalter Tag!

Es lag ausgiebig Schnee herum und die Temperatur hatte sich deutlich sichtbar unter Null eingependelt.

Der 28. Februar 1995 war ein Faschingsdienstag.

Am 28. Februar 1995 ging es mir nicht sonderlich gut.

Am Vorabend des 28. Februar 1995 hatte ich auf einer Rosenmontagsveranstaltung im Erlanger E-Werk eindeutig zuviel Flüssigkeiten mit einem gewissen Anteil an „C2H6O“ konsumiert.

Am 28. Februar 1995 wollte ich ich abends nur noch auf dem Sofa rumgammeln und mir Videos reinziehen.

Am 28. Februar 1995 wurde ich um ca. 19:00 Uhr von meinem Nachbarn solange unerbittlich genervt, bis ich mich bereit erklärt hatte, mit ihm und anderen Freunden in eine örtliche Lokalität zu gehen. Dort wollten wir im Hof, an einer Freiluftbar,  in kleiner Gruppe den Fasching gemütlich ausklingen lassen. Hatte ich erwähnt, dass es am 28. Februar 1995 saukalt war?

Am 28. Februar 1995 hat um ca. 21:30 Uhr ein mir unbekanntes weibliches Wesen einen Freund von mir begrüßt und sich als die „Geschiedene“ eines Kollegen entpuppt.

Am 28. Februar um ca. 21:35 Uhr war ich verliebt.

Und bin es heute noch!

19 Jahre Leben mit dem Frauchen – besser geht es nicht!

 

(Habe ich erwähnt, dass wir beide ausgeprägte Faschingsmuffel sind?)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen? Dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken