Wochenstart mit Jazz

Star Wars! Swing! Ein hübsches Mädel, das steppt, als ginge es um ihr Leben!

Sehr viel mehr braucht es jetzt nicht mehr, um mich zu begeistern….

 

 

Seit einiger Zeit präsentiert der amerikanische Pianist Scott Bradlee Hits von gestern in neuem Gewand. Mit seiner “Postmodern Jukebox” ist er wohl anscheinend eine YouTube-Sensation. Inzwischen ist aus dem viralen Projekt eine reale Band entstanden, die ab Mitte April auch in einigen deutschen Städten öffentlich musizieren und uns bekannte Melodien als Oldtime-Jazz, Ragtime und Swing live auf die Bühne bringen wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie möchten einen Kommentar hinterlassen, wissen aber nicht, was sie schreiben sollen? Dann nutzen Sie den KOMMENTAROMAT! Ein Klick auf einen der Buttons unten trägt automatisch die gewählte Reaktion in das Kommentarfeld ein. Sie müssen nur noch die Pflichtfelder "Name" und "E-Mail" ausfüllen und den Kommentar abschicken