Einen guten Rutsch!

Einen guten Rutsch!

Ich wünsche meinen paar Lesern und natürlich auch allen anderen, die hier zufällig vorbeistolpern, einen guten Rutsch in ein gesundes, erfolgreiches und schönes neues Jahr 2019.

Ich wünsche Euch außerdem, dass Euer 2019 so wird, wie ihr es euch erträumt und erhofft und alle guten Vorsätze in Erfüllung gehen.

Lasst es krachen!

 


https://youtu.be/YhQQcLHTc5g

Challenge accepted!

Challenge accepted!

Auch dieses Jahr werde ich die Fastenzeit wieder mit ein bisschen Fasten verbringen. Nicht weil ich besonders religiös wäre, sondern weil ich es immer wieder für eine interessante Erfahrung halte, ein paar Wochen auf Dinge zu verzichten, die ich besonders gerne mag. Also kein kompletter Verzicht auf Essen, sondern nur auf ein paar besondere lieb gewonnene Elemente unserer täglichen Nahrung.

Die Gemahlin und meine Wenigkeit haben damit schon für über 10 Jahren angefangen. Ganz klassisch mit dem sechswöchigen Verzicht auf jeglichen Alkohol. Das ist uns übrigens in den ersten Jahren wirklich nicht leicht gefallen und das bringt einen dann auch schon ein bisschen ins Grübeln. Hat man die Volksdroge vielleicht gar nicht mehr im Griff?  WEITERLESEN »

Happy New Year.

Happy New Year.

“May your coming year be filled with magic and dreams and good madness. I hope you read some fine books and kiss someone who thinks you’re wonderful, and don’t forget to make some art. And I hope, somewhere in the next year, you surprise yourself.”

– Neil Gaiman –

Und mehr habe ich jetzt eigentlich auch nicht zu sagen.

Vielen Dank für’s Lesen und rutscht gut rüber!