Einen guten Rutsch.

Einen guten Rutsch.

2020 war für mich persönlich ein gemischtes Jahr. Es war nicht alles schlecht.

2020 hat für mich ganz ungewohnt mit Krankheit angefangen.

Dann haben aber die Gefährtin und ich kurz darauf nach 25 Jahren unser “gschlampertes Verhältnis” endlich “ordentlich gemacht” und geheiratet. Deswegen ist dies der letzte Satz in diesem Blog, in welchem die “Gefährtin” als solche bezeichnet wird. Wir sind jetzt alt und verheiratet, da wird es Zeit, dass sie hier zur Gemahlin wird!

Der Rest des Jahres war dann Pandemie.

WEITERLESEN »

Fragebogen zum Jahresende

Fragebogen zum Jahresende

In der Blogosphäre ist es am Ende des Jahres immer noch bei vielen üblich, dasselbige Revue passieren zu lassen und Bilanz zu ziehen. Oft geschieht dies, indem eine Art Fragebogen beantwortet wird. Ich habe das hier auch schon ab und an gemacht.

Jetzt habe ich mir dieses Jahr mal einen ganz bestimmtem Fragebogen ins Blog eingeladen, welcher gefühlt schon seit Äonen durch die Blogosphäre geistert und den viele Blogger*Innen schon seit Jahren immer wieder beantworten. Wer Urheber*in ist, weiß ich gerade nicht, aber ich bedanke mich an dieser Stelle unbekannterweise…

WEITERLESEN »

Einen guten Rutsch!

Einen guten Rutsch!

Ich wünsche meinen paar Lesern und natürlich auch allen anderen, die hier zufällig vorbeistolpern, einen guten Rutsch in ein gesundes, erfolgreiches und schönes neues Jahr 2019.

Ich wünsche Euch außerdem, dass Euer 2019 so wird, wie ihr es euch erträumt und erhofft und alle guten Vorsätze in Erfüllung gehen.

Lasst es krachen!

 


Happy New Year.

Happy New Year.

“May your coming year be filled with magic and dreams and good madness. I hope you read some fine books and kiss someone who thinks you’re wonderful, and don’t forget to make some art. And I hope, somewhere in the next year, you surprise yourself.”

– Neil Gaiman –

Und mehr habe ich jetzt eigentlich auch nicht zu sagen.

Vielen Dank für’s Lesen und rutscht gut rüber!