Wählt doch was ihr wollt …

… aber behauptet dann hinterher nicht wieder, da hättet ihr nix von g’wusst!

Diesmal könnt ihr euch dann ned wieder so einfach rausred’n!

(Wobei mir die Alternative für Doofe und ihr Nichtwahlprogramm in dem Songtext noch viel zu gut weg kommt)

Nachtrag: Und wer überlegt, die Alternative für Doofe “nur aus Protest” zu wählen, der sollte sich dann vielleicht doch noch ein paar Zitate ihrer Führungsriege zu Gemüte führen. Überlegt euch bitte gut, mit was für Menschen ihr auch dann gemein macht. Wer eine rechtsradikale und menschenverachtende Partei wählt, ist rechtsradikal und menschenverachtend. So einfach ist das!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.